Sie sind hier: Herzlich willkommen

Herzlich willkommen

... auf der wegdeineslebens.de.


Zitat des Tages

Ohne allen Zweifel konnte diese Welt, so wie wir sie erfahren, mit all ihrer Vielfalt an Formen und Bewegungen, nur und aus nichts anderem entstehen als aus dem absoluten und freien Willen Gottes, der über alles herrscht und regiert.

Sir Isaac Newton


Jeder Mensch befindet sich auf einem Weg. Ich meine jetzt nicht die Wege, die es draußen gibt, sondern den Lebensweg. Manchmal ist dieser Weg wunderschön, aber auch mal wieder steinig. Hier geht es um Fragen wie "Wie werde ich glücklich?", "Was ist der Sinn meines Lebens?", "Gibt es ein Leben nach dem Tod?", "Was ist wichtig im Leben?", "Gibt es Gott?" usw. "Weg deines Lebens" ist eine Webseite für Menschen, die für den spirituellen Weg offen sind, egal welcher Glaubensrichtung sie angehören. Manche werden auf ihrem Weg von einer psychischen Krankheit begleitet. Auch darum soll es hier gehen.

Die Seite möchte auch ermutigen, dass jeder seinen eigenen Weg geht - und nicht den Weg der anderen. Da ich, Frank Müller, auch auf meinem Weg bin, lasse ich mich selbst überraschen, wo hin sich diese Seite entwickelt, dieser Weg führt.

Abspielen Von vorne spielen
100% 75% 50% 25% 15%
Volume
Persönliche Begrüßung
Player Status: aus
clearer

  |   Seitenanfang  |   nächste Seite »

Neu auf dieser Seite

Seit 12-07-2014 gibt es was Neues auf dieser Webseite.


Brigitte Moller-Madbouly berichtet in einem Telefonat mit mir von Ihrer Nahtoderfahrung.

Zur Seite »


Per Newsletter kannst du dich informieren lassen, wenn und was es hier Neues gibt.



 

 

 

Interessantes

Was ist der Sinn des Lebens?

Ansehen »


Was ist Leben?

Im Forum gibt es einen Artikel aus vedischer Sicht zum Lesen.

Lesen »


Kali-Yuga und die Endzeit

Im Forum habe ich etwas zu dem vedischen "Kali-Yuga" und der "Endzeit", wie sie aus dem Christentum bekannt ist, geschrieben.

Lesen »


Nachtoderfahrungen von Kirsten Becker

Auf Ihrem Youtube-Kanal berichtet Kirsten von ihren Nahtod- und Nachtoderfahrungen. Letzteres sind Begegnung mit Verstorbenen im Wachzustand. Den Bericht über ihre Nachtoderfahrungen findest du unter dem folgenden Link.

Ansehen »

 

 

 

Hinweise und Mitteilungen

Kirsten Becker im Forum

Kirsten Becker schreibt im Forum in ihrem eigenen Board.


Gott danke sagen und damit andere ermutigen

Kannst du von einer Gebetserhörung, Wunscherfüllung, von einer Lieferung des Universums oder einem erfolgreichen Ergebnis des positiven Denkens berichten? Wer Zeugnis gibt, bekundet seinen Dank öffentlich. Ein Zeugnis ermutigt auch andere, die vielleicht gerade in diesem Moment in einer schwierigen Situation sind.

Wenn dies ein Ereignis war, dass man nicht einfach als bloßen Zufall abtun kann, würde ich mich freuen, wenn du mir über das Kontaktformular diese Geschichte zusendest, damit ich sie evtl. veröffentlichen kann.

Impressum | Datenschutz | Login | Powered by CMSimple